THE BELLE OF NEW YORK

Operette
Libretto: ?
Musik: Gustav Kerker
Uraufführung: New York, 1897


PERSONEN DER HANDLUNG

Rolle Interpret(in) der Uraufführung


DIE HANDLUNG

Der Multimillionär Mr. Bronson ist Präsident eines Bundes zur Rettung und Bekehrung leichtlebiger Millionärssöhne. Zu diesen in den Tag hin lebenden Taugenichtsen gehört auch sein eigener Sohn Harry, der sich in das arme Heilsarmee-Mädel Violet verliebt hat. Gemeinsam gelingt es Violet und Vater Bronson, Harry zu einem verantwortungsvollen Menschen zu machen, der schließlich in das Geschäft seines Vaters eintritt und Violet heiratet.


EINSPIELUNGEN

Keine Einspielung bekannt


HÖRBEISPIELE


© 2005 Karl Albert